Rätselhaftes Phänomen

Wissen Sie, was ein Google Doodle ist? So werden die zahlreichen Logo-Abwandlungen des Suchmaschinenriesens bezeichnet, die zu speziellen Anlässen auf der Google-Startseite angezeigt werden. Mit dem neuesten Google Doodle gibt das US-Unternehmen aber im wahrsten Sinne des Wortes Rätsel auf.

DÜSSELDORF. Google Doodles gab es schon viele. Einige davon zeigt Google auf einer Spezialseite. Am 29. Mai ersetzte Google beispielsweise das “G” aus dem Logo durch ein Seil und zeigte zwei Bergsteiger. Anlass war der Jahrestag der Erstbesteigung des Mount Everest. Ähnliche Google Doodles gab es beispielsweise anlässlich des Jahrestags des Mauerfalls oder zu Ehren bestimmter Personen an deren Geburtstag.

Nach diesem Schema kennen Google-User die Doogles bereits seit 1999. Über das neueste Google Doodle aber rätselt das Netz. Es zeigt ein Ufo, das mit der Suchanfrage “rätselhaftes Phänomen” verlinkt ist. Dabei “klaut” das Ufo dem Google-Logo das “O”. Das Bild trägt den Namen “go_gle.gif” – es fehlt also auch in dem Dateinamen das “O”.

Das beschäftigt natürlich zahlreiche Blogger, die genau darüber rätseln – was wiederum exakt dem Kalkül des US-Unternehmens entsprechen dürfte: Google ist wieder in aller Munde. Nicht wenige Blogger haben wahrscheinlich außerdem darauf gehofft, über den nun häufig gesuchten Begriff auch gefunden zu werden.

Die in Blogs und Foren geäußerten Spekulationen reichen von einem Hinweis auf den heutigen Geburtstag des russischen Kosmonauten Andrijan Grigorjewitsch Nikolajew über das heute stattfindende “Exeter Ufo Festival” bis hin zum kalifornischen Autobauer Aptera, der mit Googles Hilfe ein Elektroauto auf den Markt bringen will, das optisch Ähnlichkeiten mit einem Ufo aufweist.

Bei Google Deutschland war am Samstag niemand zu erreichen, der das “rätselhafte Phänomen” hätte aufklären können. Auf dem beliebten Kurznachrichtendienst Twitter veröffentlichte Google aber eine Zahlenfolge: “1.12.12 25.15.21.18 15 1.18.5 2.5.12.15.14.7 20.15 21.19” . Ersetzt man die Zahlen durch den jeweiligen Buchstaben, der an dieser Stelle des Alphabets steht, erhält man den Satz “All your O are belong to us”.

Das spielt auf einen Insiderwitz unter Internetusern an, der zum Internet-Massenphänomen wurde. Der Satz “All your base are belong to us” ist eine grammatisch falsche Übersetzung aus dem japanischen Spiel “Zero Wing”. Einerseits könnte der Satz “All your O are belong to us” ein Indiz dafür sein, dass das fehlende “O” der entscheidende Hinweis bei der neuesten Google-Aktion ist. Oder ist das heutige Google Doodle eine Hommage an Internet-Massenphänomene so wie es selbst inzwischen eines ist?

Vielleicht hoffen die zahlreichen Blogger aber auch vergeblich auf die erlösende Nachricht aus Mountain View, die das Rätsel endlich aufklärt. Vielleicht ist es genau das, worauf Google mit seiner neuesten Aktion aufmerksam machen will: Dass es auch heute immer noch Dinge gibt, für die es keine Erklärung gibt. So wie das neuste Google Doodle.

Update vom 6. September: Auf dem offiziellen Unternehmensblog von Google Korea fand sich am Sonntag der Hinweis, dass sich bei der Aktion um ein dreiteiliges Rätsel handelt. Das nächste Rätsel wird Google seinen Nutzern demnach am 15. September aufgeben.

Zuerst veröffentlicht auf Handelsblatt.com. Sachdienliche Hinweise zur Aufklärung des “rätselhaften Phänomens” sind den den Kommentaren herzlich willkommen.

Advertisements

6 thoughts on “Rätselhaftes Phänomen

  1. 🙂 Ich denke mal, dass das Kalkül seitens Google hintersteckt, Aufmerksamkeit und so. Jedoch weiß man nichts genaueres nicht.
    LG, Markus

  2. … also ich finde die hintergrundgrafiken bei bing irgendwie besser. die google doodles sehen immer irgendwie so aus, als ob sie im kindergarten gemalt wären… halt nicht so professionell und so

  3. Bisher hab’ ich mir über die google-bildchen keine Gedanken gemacht und … nein … vielleicht schau’ ich nächstes Mal doch genauer hin *g*
    LG

  4. Doodle? Nie gehört….

  5. We are specialists in Swarovski beads, that are very fashionable.Precisely minimize Swarovski crystal beads will make sure that the handmade jewellery appears fantastic. Swarovski crystals are crafted in Austria greatest specifications of superior and so are regarded as the finest items of the type from the world. Welcome to our website,you will obtain a surprise

  6. Louis Vuitton Outlet Online is not only make one fashion but also stand for them identity.Louis Vuitton is designed simple and novel.Louis Vuitton is a good choice for you. All the Louis Vuitton for sale on our Louis Vuitton Online Stores.Buy cheap Louis Vuitton from Louis Vuitton Online now!

Comments are closed.