Daten statt Dogmen II

Die Wirtschaftswissenschaften sind traditionell ein Feld von Ideologen, heißen sie nun Karl Marx, Milton Friedman oder Friedrich August von Hayek. Jede wirtschaftspolitische Maßnahme würde von den drei Herren ausschließlich danach bewertet werden, ob sie ins ökonomische Weltbild passt. Ein Kommentar für die Entpolitisierung der Ökonomie.

Für welche Wirtschaftspolitik eine Gesellschaft entscheidet, ist in erster Linie eine politische Frage. Denn keine Wirtschaftspolitik kennt nur Gewinner, jede wirtschaftspolitische Maßnahme bedeutet auch eine Umverteilung von Ressourcen – und hat damit Gewinner und Verlierer zur Konsequenz. Natürlich gibt es aber auch wirtschaftspolitische Maßnahmen, die unsinnig sind, weil ihr Nutzen für die Gewinner einer Maßnahme in keinem Verhältnis zum Schaden der Verlierer steht.

Wenn es darum geht, politische Entscheidungen zu beeinflussen, überbieten sich Ökonomen je nach Couleur regelmäßig mit Schreckenszenarien oder paradiesischen Versprechen, um den eigenen ideologischen Standpunkt zu untermauern. Die Wirtschaftswissenschaften sind tatsächlich nach wie vor viel stärker durch Idoelogie geprägt als durch eine Beschäftigung mit empirischen Daten. Das bestätigt beispielsweise auch Joachim Möller, der neue Chef des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung im Interview mit dem Handelsblatt:

Schauen Sie sich die Debatte über den Mindestlohn in Deutschland an. Viele deutsche Ökonomen haben sich zu Wort gemeldet, aber keiner hat sich die Daten zum Mindestlohn im Bauhauptgewerbe angeschaut – obwohl sie seit 1998 vorliegen. Wir konnten es kaum glauben, aber wir waren tatsächlich die Ersten.

Natürlich gibt es im Bereich der Ökonomie keine werturteilsfreie Wissenschaft im Sinne Webers. Aber etwas weniger Voreingenommenkeit und eine Analyse vorhandener Daten statt die ewig gleichen ideologischen Reflexe – mit anderen Worten eine Verwissenschaftlichung und Entpolitisierung – würde den Ökonomen gut anstehen.

Selbstverständlich bleibt die Frage, welche Wirtschaftspolik nun betrieben werden soll am Ende eine politische Entscheidung, die von den Bürgern eines Landes getroffen werden muss. Denn hier spielen eben auch Werte und Interessen eine Rolle. Gerade deshalb sollte es in meinen Augen Aufgabe der Volkswirtschaftslehre sein, den Bürgern die Vor- und Nachteile verschiedener Wege in dieser Frage möglichst objektiv darzustellen, um die vorhandenen Alternativen deutlich zu machen.

Stattdessen wird dort überwiegend politische Propaganda auf Kosten der Steuerzahler betrieben und zwar je nach Idoelogie andere. Aber wie so oft regieren auch hier die falschen Anreize. Natürlich ist es bequemer wie Hans-Werner (Un)Sinn in Talkshows die immergleichen Phrasen von der erdückenden Bürokratie des Staates zu wiederholen, als empirische Daten dazu zu erheben und auszuwerten, welche staatlichen Regulierungsmaßnahmen die wirtschaftliche Entwicklung tatsächlich hemmen. Natürlich ist es einfacher, politische Entscheidungen anhand des auswendig gerlernten Ideologieschemas zu bewerten, statt dere Auswirkungen in der Realität wissenschaftlich zu untersuchen.

Wir brauchen eine grundsätzlich neue mikroökonomische Theorie. Der klassische Optimierungsansatz muss durch etwas anderes ersetzt werden, wenn man weiterkommen will bei der Erklärung ökonomischen Verhaltens

Nobelpreisträger Reinhard Selten

Doch auch der modelltheoretische Werkzeugkasten der mikroökonomischen Theorie ist angestaubt. Ein immer größerer Teil heutiger Ökonomen verweist darauf, dass die neoklassische Annahme vom Menschen als homo oeconomicus psychologisch längst widerlegt ist. Der Mensch ist weder so rational wie vom Modell angenommen, noch setzt er den zu erwartenden Nutzen bei persönlichen Entscheidungen mit Einkommensmaximierung gleich. Es steht also auch eine grundlegende Erneuerungen der Modelle an, die ebenfalls zu falschen Schlüssen führen können, die leider viel zu oft als Dogmen behandelt werden.

Mehr zu diesem Thema

Advertisements

5 thoughts on “Daten statt Dogmen II

  1. mein finger!

    hallo mal wieder
    für mich stelt sich da nureine frage: individuelle freiheit, ja oder nein?

    entweder es gibt ein machtkartell das alles unter kontrolle haben will, oder eben nicht

    sicherlich kann man das verhalten von menschen analysieren, oder halt aufgrund irgendwelcher modelle herausfinden was “das beste für sie währe”
    der entscheidende unterischied ist jedoch ob ich sie dazu zwinge das zu tun oder es ihnen vorschlage
    das ist der unterschied zwischen einem chef und einem freien unternehmer, und der unterschied zwischen einem wirtschaftswissenschaftler und eim mitglied der staatskapitalistischen planungsbehörde

    wenn die freiheit des anderen ein dogma ist weis ich auch nix mehr

  2. But when a man feel embarrassed to speak about his sexual problem with anyone buying buy Viagra Online can be a great, effective, safe and secure way to obtain the Viagra online most recent medical Viagra Prescription remedy for your sexual illness.

  3. p>The P90X Workout is a home exercise system developed more quickly.The p90x designed to help you to lose fat while maintaining high energy levels.It also make you packed with valueble fitness information to help you get the most out of your program.This is a goog chance for you to get the Free p90x,the p90x on sale now.So you can’t miss it.If you are depressed about your weight, bored with the gym, or just want look sexy and healthy. No doubts Insanity Workout and Insanity DVD are more than they say they are.Buy Insanity Workout you will see incredible results in soon 60 days. And it is a program that can turn your life around, spark your passion for lifting, and improve your confidence”,Cheap Insanity Workout is hot sale now.
     

  4. Our Louis Vuitton Outlet have a discount in various kind of modern commodities.If you have a desire to buy any products,sincerely looking forward to visit our Louis Vuitton Outelt Store to Buy Louis Vuitton.There are many things for you to choose.Louis Vuitton is a very popular product of Louis Vuitton Outlet in 2011.Louis Vuitton is a bestseller in our Louis Vuitton Outlet Store.If you buy Louis Vuitton,we sure that your confidence will be enhanced soon.And you can enjoy a low discount and free shipping.Please come and buy it as soon as possible.

  5. Swarovski Charms are well-known for its popular.Recently our Swarovski outlet store offers wide varieties of Swarovski crystals,including Swarovski Swarovski crystal beads Sale 50% Off.If you have a desire to buy any Swarovski beads on sale with discount,catch the chance and action now.

Comments are closed.